Wissenswertes



   Kampfkunst oder Kampfsport


   Kämpfen um nicht kämpfen zu müssen


   DVD Tip: Ip Mann -  Der Film


   Türkei - Lehrgangsimpressionen




  

 Aktuelle Termine


  Prüfungslehrgang 19.04.2020


  

  Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr

  Ort:  Grundschule Tiefenriede

           Stresemannallee 24

           30173 Hannover



  Bis auf weiteres sind alle Lehrgänge

  ausgesetzt !!!

  

Home News TA WingTsun WTI Verband Zeiten TAWT-MD Probetraining Impressum
Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden
TA WingTsun - Kampfkunst Magdeburg
traditionell - authentische - Selbstverteidigung

Kontaktinfo


TA WingTsun - Schule Magdeburg

Halberstädter Straße 117 A

39112 Magdeburg


Telefon: 0156 - 78 71 34 06

Telefon: 0171 - 56 30 00 2

E-Mail: tawingtsunmd@aol.de


Datenschutz



Impressum


Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden

©  2021. DFS - WUB. Alle Rechte vorbehalten.


+++ Allen TA Schülern unserer TA WingTsun Schule und ihren Familien wünschen wir viel Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg im Jahr 2021 !!! +++


22.02.2021

Neuer TA Wochenplan ist online

Zukünftig nur noch unter News und nicht mehr bei den normalen TA T. u. U. - Zeiten. Wir wollen damit das Ganze übersichtlicher halten.


Viel Spaß beim Mitmachen


Euer TA Team


14.02.2021

Neuer TA Livestream Wochenplan

Wie gewohnt , gibt es wieder einen neuen TA Trainingsplan für diese Woche. Die Verteilung der Links erfolgt auf dem üblichen Weg.


Viel Spaß beim Üben und bleibt gesund.


Euer TA Team


08.02.2021

Der neue TA Stundenplan ist online

Für den organisatorischen Ablauf gibt es eine kleine Änderung: Ab sofort findet das Junior Kids Training aus technischen Gründen auch über Google Meet statt.

Allen viel Spaß in dieser eisigen Winterzeit. Trainiert hart und fleißig, dann habt ihr auch Erfolg wenn es wieder in die Vollen geht. Allen fleißigen Helfern, die jede Woche einen neuen Trainingsplan auf die Beine stellen, ein großes Dankeschön für die unermüdliche Arbeit.


Viele liebe Grüße von uns für Euch


Euer TA Team



01.02.2021

Neuer TA Live-Stream-Wochenplan

Der neue Trainingsplan für euer individuelles TA Training ist online. Bitte denkt daran, diese Möglichkeit soll euch helfen in diese schweren Zeit trainingsmäßig fit zu bleiben. Es ist nicht als Ersatz für die Partnerübungen gedacht.

So wie jeder Kampf im Kopf entschieden wird, fängt auch gutes TA Training im Kopf an !


Euer TA Team


24.01.2021

Der neue TA Online-Trainingsplan ist da !

Wie schon gewohnt findet ihr den neuen TA Online-Trainingsplan wieder unter News und Zeiten. Die Verteilung der Links für die Erwachsenen erfolgt über Hangouts. Damit es zukünftig bei der Verteilung der Links für die Kinder und Jugend - Gruppe zu weniger Verzögerungen kommt, erfolgt diese ab sofort wieder per E-Mail. Für das TA WingTsun der Erwachsenen haben wir, auf Basis der Cov-19 Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt, eine praktikable Lösung gefunden. Bei den Kindern und Jugendlichen gestaltet sich das Ganze nicht so einfach in der Umsetzung, besonders bei den ganz „Kleinen“. Liebe Eltern, nutzt daher für eure kleinen „Racker“ das TA Online-Training, es lohnt sich. Wie die Erfahrung zeigt, haben die „Kleinen“ richtig Spaß beim Mittmachen. Es gibt z.Z. keine bessere Lösung,  habt daher bitte noch etwas Geduld, wir arbeiten daran.


Euer TA Team


18.01.2021 - Update 23.10 Uhr

TA WingTsun Challenge 2021

Das ist eine wirklich super tolle Idee. Damit niemandem langweilig wird, haben sich die fleißigen Macher des Livetream-Teams etwas einfallen lassen. Und das kann sich sehen lassen.

In wechselnden Challenges wird es immer wieder kleine neue Herausforderungen geben bei der ihr die Möglichkeit habt euch zu präsentieren und auch Anregungen und Ideen zu geben.

Den Anfang macht die TA WingTsun Kettenfausstoß Challenge. Macht ein Video von euch wie ihr trainiert, zeigt eure Power beim Training und das es euch Spaß macht. Zeigt anderen eure Begeisterung für das TA WingTsun. Zeigt wie das Feuer in euch brennt, wenn ihr TA WingTsun trainiert. Euer Video könnt ihr per E-Mail an uns senden, wir stellen es dann hier auf der Website ein oder z.B. auf Facebook. Das Video kennzeichnet ihr mit dem Hashtag #ta2gehter.

Eine kleine Anleitung ist links unten im Video zu sehen.


Wir wünschen euch viel Spaß bei der Umsetzung


Euer TA Team



Kurz - Mitteilungen



Selbstbehauptung in Konfliktsituationen


TA WingTsun-Gewaltprävention wird in Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie zunehmend auch in Firmen, Behörden und Vereinen angeboten. Somit kann jeder Mensch – gleich ob im Kindergarten- oder Seniorenalter – etwas für seine Sicherheit tun und gezielt sein Selbstbewusstsein stärken. Die Kursinhalte richten sich nach der gewünschten Kurslänge und dem jeweiligen Alter der Teilnehmer/innen. Es gibt unterschiedliche Programme für Kindergärten, Grundschulen, Orientierungs-, Mittel- und Oberstufen bzw. Berufsschulen.


Um den unterschiedlichen Voraussetzungen und Situationen gerecht zu werden, unterrichten wir in der Regel Mädchen und Jungen getrennt. Sollte dies aber organisatorisch nicht möglich sein, führen wir unsere Kurse auch für gemischte Gruppen oder Klassen durch. In diesem Fall teilen wir die Gruppe innerhalb des Kurses auf und unterrichten parallel.


Die Schulungen können nach Absprache während der Schulzeit, im Rahmen von Projektwochen, oder auch außerhalb der Schulzeit stattfinden. Für die Kurse können Klassenzimmer, Pausen- und Sporthallen oder unsere Räume genutzt werden.


Gewalt ist oft viel subtiler, als es in den Medien zu sehen ist. Nicht an jeder Schule werden Kinder mit einem Messer bedroht. Was ist mit der möglichen Bedrohung durch andere Menschen? Gelingt es, die ersten Auseinandersetzungen positiv zu gestalten, steigt die Chance, dass das Kind mit einem gesteigerten Selbstbewusstsein weiter durch das Leben gehen wird. Wenn es diese aber negativ erlebt, wird es vielleicht unsicher und ängstlich in die Opferrolle abgleiten. Fast überall gibt es den sogenannten ‚Klassentrottel‘, der gehänselt, bedroht oder sogar angegriffen wird. So ein Kind verliert die Lust am Unterricht, seine Noten verschlechtern sich. Hier setzen wir an und erklären den Kindern, dass Gewalt ‚uncool‘ ist.



Die Ziele unserer Gewaltpräventionskurse:


· Grenzen ziehen, bewachen, verteidigen

· Weder Opfer noch Täter werden

· Anderen helfen

· Selbstbewusst auftreten

· Herausforderungen annehmen



Wie erreichen wir diese Hauptlernziele?


Durch einen Unterricht der praktische Lösungsvorschläge trainiert und darüber hinaus auch noch viel Spaß macht. In Rollenspielen üben die Kinder deshalb typische Konfliktsituationen zu lösen. Das gibt ihnen Sicherheit; sie verlieren die Angst und lernen Zivilcourage, indem sie Konflikte bewusst deeskalieren.

Spaß ist dabei ein Schlüssel zum Erfolg. Denn Kinder lernen schneller, wenn sie in einer freundlichen Atmosphäre spielerisch an ernste Themen wie Gewaltvermeidung herangeführt werden.



TA - Gewaltprävention